Liebe FC'ler, liebe Gönner und Freunde,

am Samstag, den 21.04.2018 traf sich die AG Neuausrichtung zum zweiten Mal im Sportheim Imgenbroich. Es ging um folgende Themen:

Ein neuer Zuschnitt der Aufgaben des Jugendleiters, verbunden mit dem Wunsch, neue Jugendtätigkeitsfelder zu erschließen, um den Verein zukunftssicher zu machen. Moderator Björn Schmitz stellte ein schlüssiges Konzept vor, welches ihr → HIER einsehen könnt. Neben den traditionellen Sparten wie Jugendfußball möchte sich der FC 21 auch in den Bereichen:

  • Mountainbike-Training
  • Kindertanzen
  • Leichtathletik
  • E-Sports (wie z.B. Drohnenflug)

neu bzw. breiter aufstellen. Neue engagierte Kräfte konnten hier gewonnen werden.

Um eine Reduzierung auf die Kernaufgaben des Geschäftsführers zu erreichen, stellte Alexandra Nikolaizig zunächst die derzeitigen Aufgaben des 1. Geschäftsführers da. Unter reger Beteilung kamen alle Anwesenden schnell zu dem Ergebnis, bestimmte Aufgaben "auszulagern". Dazu sind → HIER weitere Informationen zu sehen.

Die nächste AG-Sitzung wird am Freitag, den 04.05.2018 um 19.30 Uhr im Sportheim Imgenbroich stattfinden. Hier werden und sollen vor allem neue Ideen im Bereich "Seniorensport Ü40" erarbeitet werden. Ebenfalls im Fokus: Die Aufgaben des Platzwarts und des Heimwarts.

Wir freuen uns auf eure Mitarbeit !!

gez. Rainer Heinig