Liebe FC'ler, liebe Gönner und Freunde,

am Freitag, den 04.05.2018 traf sich die AG Neuausrichtung zum dritten Mal im Sportheim Imgenbroich.

Es ging um folgende Themen:

  1. Freizeitangebot für Jung und Alt
  2. Aufgaben des Heimwartes
  3. Aufgaben des Platzwartes
  4. Sponsoring und Werbung

 

Thema 1

Den ursprüngliche Begriff „Seniorensport Ü40“ haben wir kurzerhand in das Themenfeld "Sport für Jung und Alt" umgedeutet. Für uns ist das ein wesentlich positiver belegter Begriff als vorher.

Zahlreiche Ideen wurden in Form eines Brainstormings gesammelt:

  • Nordic Walking
  • Wandern
  • Agility (Bewältigung eines Hundeparcours durch Hund und Herrchen/Frauchen)
  • Sonntagsspaziergang und Feierabendrunde

dazu:

  • Yoga
  • Volleyball und Badmington
  • Skatrunde

aber auch:

  • Tanzgruppe
  • Steel-Dart
  • Spielabende
  • Line-Dancing
  • E-Sports (z.B.) Drohnenflug
  • Motorrad
    • Touren/Ausflüge
    • Sicherheitstraining
    • Rennstreckentraining

Ganz wichtig: Durch die Gruppe Aktionen/Veranstaltung sollen diese Vorschläge hinsichtlich Machbarkeit und verantwortlicher Personen geprüft werden.

 

Themen 2 und 3

Der Platz ist zurzeit in einem sehr guten Zustand. Es ist keine Unterstützung erforderlich.

Als derzeitiger Heimwart bat Josef Jordans um Auslagerung der folgenden Arbeiten:

  • Heimvermietung
  • Getränkeabrechnung

Es gibt noch keine abschließende Bearbeitung.

 

Thema 4

Wichtige, weil bares Geld bedeutende Themenfelder, die derzeit fast brach liegen, sind:

  • Sponsoring
  • Werbung

Diese Themen wurden nicht abschließend bearbeitet und müssen Gegenstand der Arbeit des neuen Vorstandes sein.

Zunächst ist nun keine weitere AG-Sitzung geplant.

 

Erst am Freitag, 25.05.2018, 20.00 Uhr werden wir uns zur außerordentlichen Mitgliederversammlung im Sportheim treffen.

gez. Rainer Heinig